Andacht

Einer versteht Sie!
»Jeder, der den Namen des Herrn anrufen wird, wird errettet werden!« (Römer 10,13). Wer Jesus nachfolgt, der hat für immer ausgesorgt!
Der Vater eines dreijährigen Jungen sorgte an der Theke für Heiterkeit. »Herr Wirt, ich schmeiß' noch 'ne Runde, bevor ich abtrete.« Doch er selbst blieb todernst. Das Bier stand kaum auf der Theke, da griff er schnell zum Giftfläschchen. Niemand konnte verhindern, was geschah. Minutenlang krümmte er sich vor der Theke. Auf dem Transport ins Krankenhaus starb er an den Folgen des starken Giftes. »Noch 'ne Runde, bevor ich abtrete«, das waren seine letzten Worte. Sackgasse! Endstation! Aus! Keiner wusste, warum. Eins war sicher: Er hatte sein Leben satt.
Schleppst du dich auch mit verborgenem Kummer herum? Hast du auch das Leben satt? Bist du auch maßlos von Menschen enttäuscht? Hast du auch das Gefühl, von niemandem verstanden zu werden? Selbst die besten Freunde wissen letztlich nicht, wie es in dir aussieht. Was gäbst du drum, ein für allemal alles zu vergessen. Versucht haben es viele. Sie meinten, in den Promillen ihren Kummer ersäufen zu können. Andere griffen zu Psychopharmaka, um ihre Seele relaxed zu machen —stumpf für weiteren Seelenschmerz. Doch das Teuflische daran ist, dass Alkohol und Drogen Instrumente der Lüge sind. Es wird doch alles nur noch schlimmer! Nein, Chemie ist nicht die Lösung und Alkohol nicht der Tröster der Seele.
Für unseren Seelenkummer ist allein Gott zuständig. Er ist uns in Jesus Christus mit unendlicher Liebe begegnet. Der Gott der Bibel ist die Antwort auf all deine Fragen. Es ist kein Yoga-Gott, kein New-Age-Gott mit tausend Gesichtern. Es ist kein Natur-Gott, kein Bio-Gott, kein Gott, den man, um ihn zu finden, im Nebel der Mystik herumstochernd suchen muss. Es ist nicht der Gott der Philosophen oder Gurus, die sich in Gedankenwindungen verkrochen haben, die keiner versteht. Es ist der
Gott der Heiligen Schrift, der Gott der Bibel, der Gott der ganzen Schöpfung, aus dessen Hand du kommst. Du bist kein Zufallsprodukt. Keine belanglose Nummer am Rand der Gesellschaft.
Gott hat durch Jesus Christus seine Hände ausgestreckt. Ergreife sie. Es ist deine Chance. Wende dich nicht ab Lass dich nicht von anderen Dingen fixieren. Jesus allein ist die Antwort. Er allein ist der Weg zum wahren, glücklichen Leben. Es gibt keine Not, die er nicht lösen könnte. Kein Problem ist für ihn zu verzwickt. Keine Schuld zu schwer, kein Kummer zu groß. Millionen haben im Laufe der vergangenen Zeiten seine Rettung erlebt. Er hat alles gut gemacht! Bei allen, die sich ihm anvertrauen! Er schenkt das Glück des Geborgenseins und ewiges Leben.

Manfred Paul