Sprüche

Segen der Gottesfurcht
3Mein Sohn, vergiss mein Gesetz nicht, und dein Herz bewahre meine Gebote.
2 Denn sie werden dir langes Leben und gute Jahre und Frieden bringen;
3 Gnade und Treue werden dich nicht verlassen. Hänge sie an deinen Hals, und schreibe sie auf die Tafel deines Her-
zens,
4 so wirst du Gunst und Klugheit finden, die Gott und Menschen gefällt.
5 Verlass dich auf den HERRN von ganzem Herzen, und verlass dich nicht auf deinen Verstand;
6 sondern denke an ihn in allen deinen Wegen, dann wird er dich recht führen.
7 Meine nicht, weise zu sein, sondern fürchte den HERRN und weiche vom Bösen.
8 Das wird für deinen Leib gesund sein und deine Gebeine erquicken.
9 Ehre den HERRN von deinem Besitz und von den Erstlingen all deines Einkommens,
10 dann werden deine Scheunen voll werden, und deine Kelter wird mit Most überfließen.
11 Mein Sohn, verwirf die Zucht des HERRN nicht, und sei nicht unwillig über seine Ermahnung.
12 Denn wen der HERR liebt, den erzieht er und liebt ihn doch wie ein Vater seinen Sohn.
Segen der Weisheit
13 Wohl dem Menschen, der Weisheit findet, und dem Menschen, der Verstand bekommt!
14 Denn es ist besser, sie zu erwerben als Silber; und ihr Ertrag ist besser als Gold.
15 Sie ist edler als Perlen; und alles, was du wünschen magst, ist ihr nicht zu vergleichen.
16 Langes Leben ist in ihrer rechten Hand; in ihrer Linken ist Reichtum und Ehre.
17 Ihre Wege sind liebliche Wege, und alle ihre Pfade sind Frieden.
18 Sie ist ein Baum des Lebens für alle, die sie ergreifen; und selig sind, die sie festhalten.
19 Denn der HERR hat die Erde durch Weisheit gegründet und durch seinen Rat die Himmel bereitet.
20 Durch seine Weisheit sind die Tiefen zerteilt und die Wolken mit Tau triefend gemacht.
21 Mein Sohn, lass sie nicht von deinen Augen weichen, dann wirst du glückselig und klug werden; bewahre Umsicht
und Besonnenheit.